deutsch
english

Gästebuch

Die Einträge im Gästebuch dienen der Information und geben ausschließlich die Meinung der Teilnehmer wieder.
Nina Dul macht sich die Beiträge nicht zu eigen und es sind auch keine Heilungsversprechen hiermit verbunden.
Die Teilnahme an den Magenta-Heilmeditationen ersetzt nicht die Behandlung durch einen Arzt und/oder Heilpraktiker.
Das Gästebuch ist nun endlich wieder online, Nina Dul freut sich auf neue Nachrichten.

 

CAPTCHA image


Eintrag vom 17.04.2011 - 14:18
Liebe Nina,
nun sind schon einige Wochen vergangen und heute können wir mit großer Freude berichten, dass unser Sohn nach Deiner Behandlung nicht ein einziges Mal wieder eingenässt hat.
Dafür danken wir Dir von ganzem Herzen. Nachdem wir über 5 Jahre von "Pontius zu Pilatus" gelaufen sind, können wir unser Glück nun kaum fassen.
Herzliche Grüße aus Hamburg
Nici und Sven
Autor: Nicola und Sven
aus Hambug
Eintrag vom 15.03.2011 - 21:09
Liebe Nina,

von ganzem Herzen Danke ich Dir für die Heilung von meinem Kater Winnie. DIe Ärzte hatten ihn aufgegeben,er hatte Krebs und einen Erguß im Brustraum, so dass er kaum noch atmen konnte. Dank Deiner Hilfe geht es ihm jetzt schon viel besser.

An Japan arbeite ich abends mit.

Wir sehen uns im Juli in Berlin. Vielleicht schaffe ich es in diesem Jahr wieder, den Holundersirup zu machen.

Alles Liebe

Tanja
Autor: Tanja Pröfrock
aus Berlin
Eintrag vom 21.02.2011 - 15:13
Liebe Nina Dull und miteinander ;.)

hopla... Engel, Jesus Christus... sinnliche vertiefte Wesenheiten, ich male... und freue mich auf Menschen, die meine Werke liebe... ;.)

Besten Dank und alles liebe http://stefanios.jimdo.com/

Boakobe
Autor: Boakobe
Eintrag vom 21.02.2011 - 15:05
Holario Liebe Nina Dull

Besten Dank für Dein wundervolles Da-SEIN,wirken und werken, vielleicht lernen wir uns auch bald kennen ;.-)

Boakobe
Autor: Boakobe
http://stefanios.jimdo.com/
Eintrag vom 06.02.2011 - 11:41
Liebe Nina Dul
Im vergangenen Oktober war ich zum 1. mal bei einem Erlebnisabend bei Dir.Ich hatte an diesem Tag Geburtstag und mir diesen Besuch selber geschenkt.Doch Du hast mir das schönste und wertvollste Präsent gegeben.Du hast mir gezeigt,dass ich auch für mich selber Liebe empfinde und mich lieben kann-was sehr schön aber auch z.Teil schmerzhaft war-auf alle Fälle hattes mir einige Türen,vor allem die zu meinen Herzen-Güte-Liebe-Akzeptanz und Handeln gebracht.Viel positives hat sich auch in meinem Leben seither verändert bzw.gewandelt.Danke!!!
Jetzt bist Du mit deinem Team bald wieder in Berlin und ich bin jetzt schon sehr dankbar etwas länger bei Euch verweilen zu können.
Herzlichen liebevollen Dank Jacqueline
Autor: Jacqueline Sebastian
aus Berlin
Eintrag vom 02.02.2011 - 20:14
Männer haben den totalen Tick mit Fahrzeugen
Autor: Bea
Eintrag vom 20.12.2010 - 22:36
Liebe Nina,

vor ca. 1 1/2 Jahren kam ich zu einer Deiner Heilmeditationen und brachte ein Foto von meinem Bruder mit. Er war Alkoholiker und befand sich gerade zur Entgiftung im Krankenhaus. Das Foto blieb 1 Woche in der Meditation. Mein Bruder kam nach dem Krankenhaus in die Reha, wohin ich ihm einen Deiner schönen energetisierten Engel brachte. Er hatte diesen ein halbes Jahr ständig bei sich.
Liebe Nina, mein Bruder ist seitdem "trocken" und trinkt keinen Alkohol mehr. Ich glaube fest daran, dass Du ihm geholfen hast, so wie ja auch schon mir und danke Dir von ganzem Herzen.

Deine Beate
Autor: Beate Hacke
aus Ludwigshafen
Eintrag vom 19.12.2010 - 20:20
Liebe Nina, das ich dich kennenlernen durfte war für mich das größte in diesem Jahr. Du hast mir Kraft und Zuversicht gegeben,dafür möchte ich mich von ganzem Herzen bedanken. Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein wunderschönes Weihnachtsfest und ein gesundes tolles neues Jahr. Von Herzen Grüße
Autor: Simone Ettel
aus Düsseldorf
Eintrag vom 03.11.2010 - 19:17
Liebe Frau Dul, letztes Wochenende lernte ich Sie in Bad Wörishofen bei der Nacht der Heiler kennen. Natürlich war alles nur ein kleiner Einblick in Ihre Arbeit und Ihr Können. Dennoch hat mir die kleine Meditation am Schluss gut getan und ich bedanke mich für Ihr "Geben" !Meditieren in Gruppen finde ich auch erfüllender .Aber warum soll die Unterwäsche nicht schwarz sein, wenn ich an einer Heilmeditation bei Ihnen teilnehmen würde?
Autor: Barbara Mesenburg
Eintrag vom 11.10.2010 - 19:52
Liebe Nina,
meine Magenta-Meditation hat mich sehr glücklich gemacht.
Ich danke Jesus/Gott dafür, dass es dich gibt und du mit uns arbeitest.

Viele liebe Magenta-Grüße aus Oberhausen sendet dir Angelika
Autor: Brandl, Angelika

Nächste
Termine:

04.-10.09.17
Bregenz ( am Bodensee )
11.-17.09.17
Basel
24.09.-01.10.17
Hamburg
09.-15.10.17
Frankfurt
22.-29.10.17
Berlin
30.10.-05.11.17
Leipzig